Melkroboter – Was ist beim Einstieg zu beachten?

(c) LK OÖ/Fruhstorfer

Automatische Melksysteme (AMS) spielen in Österreich eine immer stärkere Rolle, die Anzahl der Betriebe mit 60 bis 80 Kühen nimmt kontinuierlich zu. In eben diesen Größenordnungen wird der Melkroboter in einer Einboxenausführung eine Alternative zu herkömmlichen Melkständen sein. In größeren Betrieben werden Zwei- und Dreiboxanlagen zum Einsatz kommen.

<< mehr >>

ÖFK-Schlachtdatenbank im neuen Design

ÖFK-Schlachtdatenbank: Lieferungsübersicht im neuen Design (c) ÖFK

Die beliebte ÖFK-Datenbank zum Abruf der Klassifizierungsdaten wurde mit vielen neuen Funktionen ausgestattet, unter anderem wurde die Schlachtdatensuche erleichtert. Wie der Zugriff auf die Schlachtdaten der eigenen Tiere noch einfacher und schneller funktioniert.

<< mehr >>

Datenintegration in der Landwirtschaft

(c) Wischenbart/BLT

Moderne Technologie im Stall wie auf dem Feld liefern heutzutage große Datenmengen. Deren automatisierter Austausch zwischen verschiedenen Systemen ist allerdings noch immer mangelhaft, sodass Auswertungen erschwert werden und Mehrfacheingaben notwendig sind. BLT-Experte Martin Wischenbart erklärt anhand von praktischen Beispielen die Grundlagen und Prinzipien der Datenintegration sowie aktuelle Entwicklungen zur Vereinfachung des Datenaustauschs.

<< mehr >>

GPS, Kamera und Ultraschallsensoren

(c) LK NÖ/Berndl

„Wie kann man die mechanische Unkrautbekämpfung noch effektiver lösen?“ Vor dieser Frage stehen immer mehr Betriebsleiter. Christoph Berndl von der Bildungswerkstatt Mold gibt einen Überblick über moderne Techniken – und zwar mit, als auch ohne Global Positioning System (GPS).

<< mehr >>

Landwirtschaft 4.0

(c) LK NÖ/Stefan Polly

Durch die Digitalisierung wird nach Dampf, Hydraulik und Elektronik die vierte Revolution in der Landwirtschaft ausgelöst. Der folgende Artikel zeigt, wie weit sie vor allem im Ackerbau bereits vorgedrungen ist, und welche Chancen sich den Landwirten mit vernetzten Zugfahrzeugen und Maschinen dadurch bieten.

<< mehr >>